Eisblumen


Jetzt im Winter ist einzige Zeit, in der sie blühen: die fragilen Eisblumen. Es gibt unzählige Formen uns Ausprägungen, aber sie sind sehr sensibel. Schon ein Anhauchen lässt sich sterben, die Blumen schmelzen und rinnen als dünne Rinnsäle die Scheiben hinunter.

Jedoch ist jeder fasziniert von der unbeschreiblichen Schönheit und Grazilität der Eisgebilde. Man möchte sie für die Ewigkeit bewahren und sie am liebsten in die Wohnung hängen. Doch leider geht dies nur als Foto oder Zeichnung.

Ich habe heute in der Werkstatt meines Vaters noch ein paar dieser zauberhaften Blumen gefunden und fotografisch festgehalten: http://bit.ly/e877E6

Kategorien:Dies und Das, FotoreihenSchlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: