Flut

Dresden und der ewige Kampf mit der Elbe.

Nur knapp elf Jahre hat es gedauert, bis ein zweites „Jahrhunderthochwasser“ über einen großen Teil Ostdeutschlands hereinbrach. Neben der Mulde, der Weißeritz und anderen Flüssen trifft es die Elbe als größten Fluss hierzulande wieder am Schlimmsten. Noch ist die Gefahr nicht gebannt, aber aufgrund der zahlreichen Hochwasserschutzmaßnahmen, die in den letzten Jahren getroffen wurden, wird […]

Warum man beim Radfahren nicht seinen Gedanken nachhängen soll.

Gestern hat es den ganzen Tag über geregnet. Für die Natur war es lebensnotwendig und auch uns Menschen tat die Abkühlung gut. Heute früh war der Himmel zwar grau, aber es regnete nicht. Also habe ich mir kurzerhand mein Rad geschnappt und bin runter auf den Elbradweg gefahren. Dort angekommen, erwartete mich leichter Sprühregen mit […]