Schlagwort-Archiv: Kirschbaum

Kirschblütenschneegestöber.

Kirschblüten

Mitte April versinkt das Land ringsum in einer ausufernden Blütenpracht. Von Schlohweiß bis Purpur finden man an Straßen, Wiesen und Äckern sämtliche Farbnuancen. Auch der riesige Kirschbaum, der im Sommer große schwarze Knorpelkirschen unter seinen Blätterfittichen beherbergt, hat sich in sein weißes Frühlingskleid gehüllt. Eine ganze Woche trägt er es schon. Wenn die Sonne scheint, summt und brummt es in

Weiterlesen

Kohlmeisen im Kirschbaum.

meisekirsch

Die Spatzen haben den Kampf verloren. Sie mussten den Nistkasten im Kirschbaum räumen. Die Kohlmeisen haben sich ihre Brutstätte vom letzten Jahr zurückerobert. Triumphierend schmettern sie ihr „Zizibäh Zizibäh“ in den wolkenlosen Himmel. In sicherer Entfernung sitzen die Sperlinge lautstark schimpfend auf dem Schuppendach. Die Sonne lässt die Knospen des Kirschbaumes langsam öffnen. Bald wird die Brutstätte in einem weißen

Weiterlesen

Bieneninvasion im Kirschbaum.

Biene

Heute Morgen, als ich unter dem über 40jährigen Kirschbaum stand, vernahm ich seltene Geräusche. Ich hob den Kopf und über mir breitete sich ein weißes Blütenmeer aus. Ich schloss die Augen und hörte die hundertfachen Flügelschläge der fleißigen Bienen als Summen und Brummen. Ein Augenblick für die Ewigkeit. Sogleich holte ich meine Kamera aus dem Haus, um die Bienen bei

Weiterlesen

Auf der Suche nach dem Vulkan.

In der Nähe von Großenhain, zwischen Colmnitz und Bauda, nur ein paar hundert Meter von der B 98 entfernt, ragt der Colmnitzberg unscheinbar zwischen den Feldern empor. Vor 280 Millionen Jahren war die kleine Anhöhe noch ein explosiver Vulkan. Von Kirschbäumen umsäumt, findet man im Inneren einen Weiher, der vor 30 Jahren noch ein geheimer Badeplatz war. Doch nun ist

Weiterlesen

Der Kirschbaum und der Frühling.

Die ersten warmen Sonnenstrahlen haben vor einigen Tagen die Lebensgeister von Flora und Fauna erweckt. Überall grünt es. Die Knospen sprießen. Die Vögel bauen eifrig ihre Nester. Bienen und Hummeln tummeln sich in den Blüten der Bäume und Sträucher. Ein alter Süßkirschbaum im Garten meiner Eltern mutet wie ein Biotop an, welches vor allem im Frühling reges Leben in sich

Weiterlesen